01.04.2019 – AK traff sich zur Themenfindung und Veranstaltungsplanung

Zunächste wurden verschiedene Arbeitsfelder für den AK identifiziert. Im Vordergrund soll erstmal eine Beschäftigung mit der Landwirtschaft stehen
Hierzu sollen Referenten gefunden und Veranstaltungen geplant werden.

  • Vorstellbar ist:
    Landwirte einladen
  • solidarische Landwirtschaft
  • Wildblumenstreifen (Pacht/Patenschaft, Beschilderung)

Weiterhin wurde die Idee/Anregung diskutiert und befürwortet, Möglichkeiten des nachhaltigen Einkaufens in Hamm zusammen zu stellen und ggf. in Form einer App zugänglich zu machen. Hierfür könnte eine Kooperation mit der FUgE angestrebt werden.